Ein digitales Dickschiff sticht See!

Wie vereinfacht man eine komplexe Unternehmensstruktur?

Der Erfolg des vor knapp 200 Jahren gegründeten Unternehmens beruht darauf, sich auf die verändernden Marktanforderungen immer wieder neu auszurichten. Eine Innovationskraft, die die J. MÜLLER AG bis heute auszeichnet und die Basis für ihre hochspezialisierten Hafendienstleistungen ist.

Responsive Relaunch in 9 Monaten

Herausforderung

Der Hafendienstleister JMüller mit Sitz in Brake plant einen Internetrelaunch. Die unterschiedlichen Gesellschaften sollen klar profiliert werden. Die Dienstleistungskompetenzen der einzelnen Unternehmen sollen stärker auf den Kundennutzen ausgerichtet werden.

Kommunikationsaufgabe

Vor der Aufnahme der eigentlichen Arbeit standen für Primiere und mediamus mehrere strategische Workshops mit den einzelnen Gesellschaften auf dem Programm. Das Ziel: Stärkenprofile ermitteln! Auf Basis einer komplexen Sitemap der bestehenden Seite, wurde ein neues Usabilty- und Sitemapkonzept entwickelt. Das Projekt umfasst ganzheitlich das Designkonzept, Bildsprache mit Locationshootings, Contententwicklung bis zur Gesamtbetreuung. Des Weiteren entsteht ein Bewerberportal.

Ergebnisse

Der neue Auftritt trägt zur Vermarktungstransparenz der vielfältigen Hafendienstleistungen bei und unterstützt den Vertrieb aktiv bei seiner Marktbearbeitung.

Website ansehen Zurück zur Übersicht